14.11.2014

von B° RB

Wintersport im Passauer Land

Airboarden, Langlauf, Skispaß für Familien


Skifahrer

Die Hauptattraktion für Wintersportler im Passauer Land ist das Nordische Zentrum in Breitenberg im Dreiländereck Bayerischer Wald. Bestens präparierte Langlaufloipen und die Skisprungschanze in Rastbüchl sorgen für perfektes Wintervergnügen. Neu sind der Biathlonstand und die Skirollerbahn, die Langlauftraining auch ohne Schnee möglich macht. Zur Einkehr lädt die Blutwurzhütte ein, die direkt am Nordischen Zentrum liegt und mit frisch zubereiteter Hausmannskost verwöhnt. 

Ein Tipp für Familien mit Kindern ist der Skilift am Geiersberg, der mit kinderfreundlicher Infrastruktur und kleinen Preisen den Skiurlaub zu einem entspannten und erschwinglichen Vergnügen macht

Neu am Skilift Geiersberg ist die Möglichkeit, den Trendsport Airboarden auszuüben. Aber auch klassische Skifahrer und Snowboarder finden am „Geiersberger Gletscher“ mit seinen drei Schleppliften und einer Beschneiungsanlage optimale Bedingungen vor.

Informationen: Tourist-Information Passauer Land, Domplatz 11, 94032 Passau, Tel 0851 397 600, Fax 0851 397 488, tourismus@landkreis-passau.de

Passend zum Thema

Verbund-Ski-Spaß mit dem Ochsenkopf-Plus-Ticket

Im Hotel Hochfirst "schneit" es Sterne und luxuriöse Extras: Skiopening am 13. November 2014

Naturmoor, lange Schwimmstrecken, anspruchsvolle Hindernisse und ein Weltkulturerbe: PAS-TEAM Ltd. veranstaltet zweiten Cross-Hindernis-Lauf LimesRun

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: