13.06.2014

von mk Salzburg B° RB

Kinderparadies im Bayerischen Wald

Ulrichshof****: Europas bestes Familienhotel baut aus

Felsenbad im Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof

Europas Kinderparadies liegt im Bayerischen Wald. Vier Mal in Folge ernannte die strenge Redaktion von „GEO Saison“ das Viersterne-Biohotel Ulrichshof zum besten Familienhotel Europas. Auf diesen Lorbeeren ruht sich Hotelchef Ulrich Brandl aber nicht aus: Im Juni 2013 startete er deshalb das größte Erweiterungsprojekt der Geschichte des Ulrichshofs. Der engagierte Hotelier nahm elf Millionen Euro in die Hand, um sein ausgezeichnetes Hotel noch besser und schöner zu machen. „Wir haben nicht nur das Angebot für die Kids erweitert. Im Fokus standen vor allem auch die erwachsenen Gäste. Wir wollen ihnen eine einzigartige Kombination bieten: ein Kinderhotel mit dem Komfort und den Annehmlichkeiten eines edlen Wellnesshotels. So werden nicht nur die Bedürfnisse und Wünsche der Kinder, sondern auch die der Erwachsenen zu 100 Prozent erfüllt“, erklärt Brandl. Das Areal des vielfach ausgezeichneten Ulrichshofs wird von knapp 40.000 auf 50.000 Quadratmeter vergrößert.
 
Einfache Anreise

Auto: Aus Richtung Würzburg oder Heilbronn: A6/B 85 – Amberg – Cham – Furth im Wald/Grenze – Ausfahrt Rimbach/Arnschwang – Nößwartling – Zenching – Zettisch, Aus Richtung München: A92 – Ausfahrt Straubing – B 20 über Straubing – Cham – Furth im Wald/Grenze – Ausfahrt Rimbach/Arnschwang – Nößwartling – Zenching – Zettisch

Bahn: Bahnstation Furth im Wald/Bayerischer Wald. Bei Voranmeldung werden alle Gäste vom Flughafen abgeholt.

Flug: München (207 km), Nürnberg (170 km). Bei Voranmeldung werden alle Gäste vom Flughafen abgeholt.

Vom Familienhotel zum luxuriösen Designhotel

Der Ulrichshof**** hat eine beeindruckende Entwicklung hinter sich: vom ersten Familien-Apartmenthotel Ostbayerns 1992 über das erste nachhaltig wirtschaftende Baby- und Kinder-Bioresort Europas 2006 hin zum luxuriösenFamilien-Designhotel 2014. Für die außergewöhnliche Architektur des „neuen“ Ulrichshofs ist das bekannte und mehrfach ausgezeichnete Südtiroler Architektenbüro NOA verantwortlich, dass sich mit einem modernen „Dorf-im-Dorf“-Konzept in einem Architektenwettbewerb durchgesetzt hat. Stefan Rier und Lukas Rungger verleihen dem Bioresort ein völlig neues, ungewöhnliches Aussehen, das außen die regionaltypische Architektur neu interpretiert und innen mit lichtdurchfluteten Räumen, großen Glasflächen und edlen natürlichen Materialien überzeugt. Wichtige Elemente sind ansprechende Rückzugsorte für die wohlverdiente Ruhe und eine attraktive, kunterbunte Kinderwelt. Die beiden Architekten verpassten dem Ulrichshof einen gläsernen völlig neuen zentralen Bereich der von einer filigranen Holzkonstruktion getragen wird – ein Design, wie es in noch keinem Kinderhotel umgesetzt wurde. Hier befinden sich ab sofort die neue Lobby, die neue Spielarena Schrazlland und die neue Executive Lounge. Richtung Süden erstreckt sich eine Waldpassage, eine spektakuläre Flaniermeilemit bequemen Lounges, Kindertheater und -kino, Boutiquen, einer Beautyfarm, Gymnasitk- und Fitnessräumen und der ebenfalls völlig neu gestalteten Restaurantlandschaft. Auch die Hotelvorfahrt wurde komplett erneuert. Sie führt ab sofort durch eine Allee, die sich durch die Pferdekoppel erstreckt. So begrüßen die Pferde alle ankommenden Gäste als Erste. Die bisherige Zufahrt direkt neben der Kreisstraße wird geschlossen. Kinder können sich im „neuen“ Ulrichshof völlig sicher bewegen. Alle Spielbereiche sind eingezäunt und können nicht selbstständig verlassen werden.
 
Package „Tradino – Hi-tec und Drachengebrüll“ (buchbar von 01.–17.08.14)
Leistungen:
4 Ü inkl. „organic dine around“, Karten für das Drachstichspiel, Karten für das „Cave Gladium“-Mittelalterfest – Preis p. Erw.: ab 543 Euro (Kinder bis einschließlich 6 J. gratis, 7–8 J. zahlen 25 %, 9–10 J. 50 %, 11–16 J. 80 %, Kinder bis einschließlich 6. J., die nicht der Familie angehören, zahlen 25 % vom Erwachsenenpreis)
 
Package „Baby’s erster Urlaub“ (ganzjährig buchbar, außer bis 22.06.14, 24.10.–02.11.14, 19.12.14–04.01.15 und 15.–22.02.15)
Leistungen: 7 Ü inkl. „organic dine around“, Babybetreuung ab dem 1. Tag, Bioküche für den kleinen Gaumen, 1 x Harmonische Babymassage – Preis p. Erw.:ab 731 Euro (Kinder bis einschließlich 6 J. gratis, 7–8 J. zahlen 25 %, 9–10 J. 50 %, 11–16 J. 80 %, Kinder bis einschließlich 6. J., die nicht der Familie angehören, zahlen 25 % vom Erwachsenenpreis)
 
Package „Wohlfühltage“ (ganzjährig buchbar, außer bis 22.06.14, 24.10.–02.11.14, 19.12.14–04.01.15 und 15. –22.02.15)

Leistungen: 4 Ü inkl. „organic dine around“, 1 x Ponyreiten für die Kinder, Pirate’s Night für die ganze Familie, Cocktailschulung für die Eltern im „Crazy Horse Saloon“ des Ulrichshofs – Preis p. Erw.: ab 425 Euro (Kinder bis einschließlich 6 J. gratis, 7–8 J. zahlen 25 %, 9–10 J. 50 %, 11–16 J. 80 %, Kinder bis einschließlich 6. J., die nicht der Familie angehören, zahlen 25 % vom Erwachsenenpreis)
 
Neuheiten: Wellnessbereich für Erwachsene und Executive Lounge
 
Das Family-Spa-Felsenerlebnisbad „Piratenwelt“ sorgte schon in der Vergangenheit mit seiner 81 Meter langen Rutsche, Wasserfahrzeugen, Whirlpools und der Babygrotte für unvergessliche Stunden im angenehm warm temperierten Nass. Neu ist ein Außenpool mit Schatzgrotte, in dem die Kids im Sommer spielen und herumtollen können. Das neue Wald-Spa lockt mit einem ganzjährig geöffneten Innen- und Außenbecken sowie einem Sportbecken für Schwimmer. Auch in der von vielen Stammgästen heißgeliebten Spielscheune ist vieles neu: Sie wurde auf 1.500 Quadratmeter vergrößert und sorgt mit ihrer Autoscooterbahn, einer Hüpfburg, einem Tretfahrpark, einem Großtrampolin, einer großen Sandkastenanlage, einem Ballhaus, einem „Strohhüpfbunker“ und vielem mehr für wetterunabhängiges Vergnügen. Der große, eingezäunte Abenteuerspielplatzdes Ulrichshofs wurde an den Waldspielplatz angeschlossen und wartet mit vielen neuen Spielangeboten auf die kleinen Abenteurer. Auch der Streichelzoo wurde neu gestaltet. Im großzügig erweiterten Ulrichshof erleben aber nicht nur Kinder ihren Traumurlaub. Es wurden auch viele Rückzugs- und Erholungszonen für Erwachsene geschaffen, in denen die Kids keinen Zutritt haben. Während sie mit den pädagogisch ausgebildeten Kinderbetreuern zahlreiche Abenteuer erleben, können ihre Eltern in der Sauna-Ebene so richtig entspannen. In diesem Wellnessbereich nur für Erwachsene wird Ruhe groß geschrieben: egal ob beim Schwitzen in der Panorama-Teich-Sauna, im Kräuter- und Soledampfbad, in der Infrarotkabine oder beim Seele-baumeln-lassen in den Wasserbetten auf der Ruhegalerie. Besonderes Highlight ist hier die neue Feuerlounge: Ein über zwei Etagen im Raum hängender Kamin sorgt für kuschelige Atmosphäre und Entspannung pur. Ab sofort bietet das Bioresort allen Gästen, die das Besondere lieben, gegen Aufpreis das Plus an Luxus im Urlaub. In der Executive Loungeerleben sie den VIP-Service internationaler Tophotels. Ein Concierge sorgt dafür, dass keine Wünsche unerfüllt bleiben. Auch ein Stellplatz in der neuen Tiefgarage, ein Park- und Gepäckservice sind selbstverständlich. Die exklusive Lounge über der lichtdurchfluteten Lobby ist eine außergewöhnliche Rückzugsmöglichkeit inluxuriösem Ambiente. Hier werden die Gäste den ganzen Tag über mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten, Kaffeespezialitäten und edlen Tropfen aus dem „Keller“ des Familienhotels verwöhnt. Als einziges zertifiziertes Bio-Kinderhotel bietet der Ulrichshof aber auch mit dem Standardarrangement „organic dine around“Köstlichkeiten in 100 Prozent Bioqualität. Allergikern werden (nach Voranmeldung) nur Speisen und Getränke serviert, die sie gefahrlos essen dürfen.
 
Ulrichshof-Inklusivleistungen

Kulinarik: „organic dine around“: alle Speisen und Getränke in überwachter Bioqualität, regionale Produkte, großzügiges Schlemmerfrühstücksbüffet mit kalten und warmen Speisen, leichter Mittagssnack, nachmittags Kuchenbüffet mit Kaffeespezialitäten, abends reichhaltiges Genussbüffet mit mindestens 5 Gängen im Büffetrestaurant oder Dine-around-Gutschrift in Höhe von 20 Euro p. Erw. für das À-la-carte- oder das Gourmetrestaurant, Obstkorb auf dem Zimmer, Kinderbüffet, Eis bei jeder Mahlzeit, Pürierservice, Babybreibüffet, Babygläschen, Mineralwasser bei der Anreise, täglich gefüllte Minibar, Waldwasser für alle, Limonaden, Schorlen und Tee für Kinder, Getränkegutschrift in Höhe von 20 Euro p. Erw./ Tag, Sonntagsbrunch, Lunchpaket für die ganze Familie bei Ausflügen, 1 x wöchentlich Grillabend auf der Terrasse (in den Sommermonaten, bei passendem Wetter), Mittagessen am An- und Abreisetag, originalgetreuer Backsteinofen für Brotbacken und Holzofenpizza, Executive Lounge: ganztags kleine kulinarische Köstlichkeiten, Kaffeespezialitäten und edle Tropfen aus dem „Keller“ des Ulrichshofs (gegen Aufpreis)


Suiten & Zimmer: alle Zimmer mit Babyausstattung (Baby- und Kinderbetten, Vaporisator, Fläschchenwärmer, Topferl, Windeleimer, Wickeltisch, kindersichere Steckdosen, Hochstuhl, Kinderschemel, Babybadewanne, Nachtlicht), Telefon, Safe, SAT-TV, Computerschallüberwachung (Babyphone), Mikrowelle oder Küchenzeile, Wasserkocher, Kühlschrank, Kinder- und Babygeschirr sowie Bademäntel für die ganze Familie

Kinderbetreuung: täglich von 9-20 Uhr, separate Betreuungsgruppen und -räume für Mini, Midi und Maxi, Babybetreuung täglich von 9-20 Uhr, separate Babybetreuung in der Krabelstube von 9-12 Uhr, separater Maxiclub in den Ferienzeiten für Kinder ab 6 Jahre, Langschläferservice (Kinderbetreuung ab 7 Uhr), Babysitting am Abend (Aufpreis)

Spielangebot: Felsenerlebnisbad „Piratenwelt“ mit 81 m langer Riesenwasserrutsche mit Speedstrecke und Jump, Babygrotte „Blaue Lagune“, Wasserfahrzeugen und Whirlpool, Außenpool mit Schatzgrotte, Liegewiese mit Doppelliegen im Nasch- und Kräutergarten, Kräuterexpeditionen und Naturerkundungen, Ritter, Indianer- und Seeräuberfeste, Zaubershow, Multifunktionsraum für tägliches Kinderkino, Kinderdisco und Kindertheater, Bolzplatz, umfangreiches, wöchentlich wechselndes Kinder- und Familienprogramm, Ponyrundenreiten und Traktorfahren, Streichelzoo, Verleih von Kinderbüchern, Spielen und Spielzeug, hoteleigner Reitstall, Sportprogramm (z. B. Laufen, Fitnessraum, Wassergymnastik, Kletterwand, Tennisplatz, …), Verleih von Fahrrädern mit Kindersitzen, Spaßturniere (z. B. Bobby-Car-Rennen), 1.500 m² große beheizte Spielscheune mit Autoscooterbahn, Hüpfburg, Tretfahrpark, Großtrampolin, Sandkastenanlage, Ballhaus, Strohhüpfbunker u. v. m., großer eingezäunter Abenteuerspielplatz und Waldmotorikspielplatz mit Liegewiese, Trampolin, Piratenschiff im Sandkasten, Seilbahn, Traumschaukel, Geschicklichkeitsparcour, Waldhütten, Baumhausdorf, u. v. m., Naturspielplatz „Waldbach“ mit uriger Waldhütte, Schrazlland mit Spielarena, Bällebad und 40 Bobby-Cars in der Lobby, Unimog fahren

Wellness: Saunalandschaft mit Kräuterdampfbad, Biosauna, 2 x wöchentlich Babysauna, Tepidarium, Ruhebereich, Saunahandtüchern, frischem Obst, heißem Tee und gesundem Granderwasser, neues Wald-Spa mit Innen- und Außenbecken (ganzjährig geöffnet), Sportbecken, „Raum der Stille“, normalem Ruhebereich und Sonnenliegen für jeden Gast, Saunaebene ab 16 Jahren mit Panorama-Teich-Sauna, Kräuter- und Soledampfbad, Infrarotkabine, Ruhebereich „Feuerlounge“ mit offenem Kamin und Ruhegalerie mit Wasserbecken, vielfältige Wellness- und Beautyanwendungen.

Termine im Sommer/Herbst 2014

21.06. Sonnwendfeuer, 09.07. Sommerfest, 03.08. Bobby-Car-Rennen mit Kinderfest, 20.08. Sommerfest, 08.10. Indian-Summer-Fest, 31.10. Halloween-Party

Passend zum Thema

Gerade für Kinder ist ein Urlaub mit dem Reisemobil ein unvergessliches Erlebnis

Für die Reisebuchung steht mittlerweile eine schier unübersichtliche Auswahl an Apps zur Verfügung

Alte Weinberge und Weinkeller, Wellness-Oasen und romantische Hotels, europäische Klöster, seriöse Orte der Meditation, Pilgerreisen

Mehr aus der Rubrik

Freiheit mit Ausblick auf dem "Grünen Dach Europas"


Bayerwalds schönste Wasserfälle, Karseen, Tausender-Tour am Goldsteig 
Drachselsried

Vom 10. bis 21. Oktober 2016 erweitert der Lamer Winkel sein Wanderangebot und bietet geführte Touren zu besonderen Orten an

Teilen: