08.11.2017

von B° RB

WINTERSPORT – Auf die Bretter, fertig, los!

Zellertal im Skigebiet Arber – Eck – Silberberg – Riedlberg: Auerhahn-Loipe, Naturrodelbahnen, Pferdeschlittenfahrten, Ski-Alpin

Snowboarder

Mit 30 Kilometern ist die Auerhahn-Höhenloipe die längste Höhenloipe des Bayerischen Waldes, sie bietet neben sportlicher Herausforderung traumhafte Ausblicke auf verschneite Bergkämme. Mit Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden, Flutlichtbetrieb, Funpark, Skiverleih und Wärmeraum finden auch Skifahrer optimale Bedingungen vor. 

Winterwanderer erwarten im Zellertal mit den Orten Arnbruck und Drachselsried zwei wunderbare Reviere: Rund 80 Kilometer geräumte Winterwanderwege stehen für ausgedehnte Entdeckungstouren zur Verfügung. Geführte Fackel- und Schneeschuhwanderungen, Pferdeschlittenfahrten und Rodelpartien auf der Naturrodelbahn Schareben - sorgen für unvergessliche Erlebnisse. Praktisch: Mit dem Skibus gelangen Rodler bequem an den Startpunkt zurück und können unbeschwert wieder ins Tal gleiten. 

Weitere Informationen und Preise unter www.zellertal-online.de.

Passend zum Thema

Im Galopp durchs Messezentrum Faszination Pferd 2017. Vom 31. Oktober bis 5. November bietet die Faszination Pferd ein abwechslungsreiches Programm mit Spitzensport, Show und Messe

Zum fünften Mal messen sich Einsteiger und Profis beim Bräustüberl SUP-Cup am Tegernsee

Chiemsee-Alpenland Drachenboot-Cup. Drachen tummeln sich auf dem Chiemsee

Mehr aus der Rubrik

Ein Allrounder in Sachen Wintersport und Winterspaß. Tipp für Skifahrer und Langläufer, Schneeschuhgeher und Rodelfans

Gläserner Wald bei Regen im Bayerischen Wald

2000 Loipenkilometer durchqueren den Bayerischen Wald

Teilen: